Sonntag, 15. Januar 2017

Vom Laufsteg in den Kleiderschrank - 1.1

-Es kann nur Einen geben-

 
Vom Laufsteg in den Kleiderschrank - eine Aktion von Yvonne/ Yvonetsurreal und Monika/Wollixundstoffix.

Beim ersten Treffen heute bei Yvonne geht es um die Planung.
Ich  habe mich im Rahmen des Fair-Isle-Knitalong (hüstel. mehr dazu späääter...) mit den Strick-Kollektionen der großen Designer beschäftigt und bin bei Ralph Lauren hängengeblieben. Unabhängig vom Fair-Isle-Muster: die Pre-Fall/Winter Kollektion 2016/17 einmal komplett zu mir, bitte...
Auf Pinterest habe ich bereits ein Board angelegt.



Ich habe mich vorerst, ABER als Langzeit(Jahres?)-Projekt für den Vogue-Schnitt V8333 entschieden. Ein klassischer Blazer, den ich mir gut in einer RL-Kollektion vorstellen kann. Die Anleitung zu diesem Schnitt wurde von Claire Shaeffer geschrieben.  Stoffproben habe ich bereits bestellt, leider sind sie noch nicht angekommen. Roßhaareinlage, Seidenorganza - die Einkaufsliste ist recht lang...


Das unvermeidliche Fair-Isle-Projekt dazu: auf ravelry habe ich die Weste Lucy entdeckt.   
Diese kostenlose Anleitung wurde inspiriert durch die Ralph Lauren Herbst/Winter-Kollektion 2012. Perfekt, oder??
Auch ein, zwei Kleider haben es mir angetan, besonders dieses.  Falls mir im Laufe des Jahres nach einem schnelleren Projekt der Sinn steht, könnte ich es mir gut aus Romanit-Jersey vorstellen?

Bei Yvonne versammeln sich heute die Teilnehmer dieser Aktion, lieben Dank für die Organisation!

XO, Sandra



Kommentare:

  1. Ja ja, der Blazerschnitt liegt seit Jahren in meinem Stoffschrank.
    Dann mach du das mal.
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
  2. Der Vogue-Blazerschnitt ist ja genial! Aber sieht auch nach viel Erfahrung und Arbeit aus! Du kriegst das aber locker gerockt! Auf dein FairIsle-Projekt bin ich auch schon gespannt : )
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  3. Hach, ich habe mich gerade mal durch die Kollektion geklickt; sehr edel mit tollen Nude-Tönen und auf deinem Pinterest-Bord hast du eine schöne Auswahl zusammengestellt.
    Der Blazerschnitt sieht toll aus, schön tailliert; da bin ich sehr gespannt.
    Ja und die Weste ist ganz mein Geschmack.
    Ich freue mich, dir zuzuschauen.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Großartige Pläne! Und ich kann es mir an dir richtig gut vorstellen. Der Blazer steht auch schon lange auf meiner Liste...
    LG, Bele

    AntwortenLöschen
  5. Prima. Machst Blazer. Strickst Pullunder und nich as Kleid. Alles sehr schön. Das Kleid mit den Streifen erinnert mich an eine Pradakollektion wo sie dies auch gemacht haben. Mit zusätzlicher Absteppung.
    Lg monika

    AntwortenLöschen
  6. Schöne tragbare Teile! Die Kollektion gefällt mir! Und erst der Blazer, den du ausgesucht hast! Bin schon sehr gespannt! LG, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine schöne Idee! Mit dem Blazer hast du so richtig ins Schwarze getroffen. Ich habe den Schnitt auch :). Roßhaareinlage könnte ich dir besorgen, auch in der Version mit Kleber zum aufbügeln.
    Ich freue mich sehr, dass du mitmachst!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Mit der Hilfe der großen Claire und deinen Fertigkeiten kann da wenig schiefgehen :)
    Und du lernst sicher was dabei!

    AntwortenLöschen
  9. was für ein hammer blazer !!! und tausend dank für den ravelry link, so was habe ich schon länger gesucht ;-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  10. Absolut perfekt,ja :) Ich hin auf beide Teile gespannt!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  11. Haute couture finde ich etwas furchteinflössend, also schaue ich dir gebannt zu. Pferdehaareinlage? Wow!

    AntwortenLöschen
  12. Huiiii... was für eine Liste. Das wird spannend.
    Claire Shaeffer ist prima. Das Buch hast Du ja sicher, da ist die ganze Einlage auch keine Zauberei mehr. Wobei man natürlich schneller bebügelt als von Hand Einlage aufnäht, aber das Ergebnis ist halt auch was anderes.

    Und: Schickes FairIsle Teil!!! meins ist schon wieder getrennt. Planänderung nach gut 30 cm. Aber was willste machen. ;)

    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  13. Die Ralf Louren Kollektion ist wunderschön und tatsächlich scheint der Blazer ein Teil dieser Kollektion zu sein :). Und wenn du noch die Weste schaffst dann wird das wunderbar!
    LG
    Ewa

    AntwortenLöschen