Donnerstag, 2. Juli 2015

Akute DNS

DNS = DessousNähSucht. Unheilbar? Wahrscheinlich...

Schon vor Jahren hatte ich ein Materialpaket bei Sewy gekauft: BH Julie mit sämtlichen Zutaten. Nachdem ich mich jedoch etwas mit der Materie beschäftigt hatte und viele Berichte über den mühsamen Weg zu einem passenden BH fand - nunja, mein Materialpaket geriet in Vergessenheit.  Katharina/Fröbelina zeigte dann im März einen genähten BH und berichtete von den Busenfreundinnen - nun, ich bin jetzt auch eine :). Und wie bei vielen stellte sich auch bei mir heraus, dass ich bis jetzt immer unpassende BHs getragen habe.
Schicksalergeben habe ich mich des Materialpaketes angenommen - war ja nunmal da...
Also das Schnittmuster kopiert - mache ich gerne auf Stickvlies - und die Spitze angeschnitten.
Powernet, unelastischen Tüll,  Zierlitze, Träger, Ringe, Bügel, Versteller, Unterbrustband -  und alles unbeschriftet ...Teilweise nur durch Ausmessen konnte ich herausbekommen, was wohin gehörte...ich denke aber, es ist mir gelungen...
Die Passform kann man leider nur richtig beurteilen, wenn so ein BH komplett fertiggestellt ist - und: er passt!
Viel besser als meine KaufBHs bis jetzt - kein Wunder, ist ja auch eine Nummer kleiner...
Hier ist er nun: Julie, komplett aus Spitze, gedoppelt mit Powernet


Ich hatte noch sehr viel Spitze über, für einen weiteren BH fehlten jedoch Bügel und Verschlüsse - logischerweise habe ich diese nachgeordert...und natürlich einiges mehr (zu wenig...)
Unter anderem ein neues Materialpaket: BH Amelie, ein Balconette-BH, gefüttert mit Laminat, einer Schaumstoffeinlage. Passt. Optik: verbesserungswürdig. Der Wäschetüll ist wohl nicht wirklich ideal...



Und natürlich war auch hier wieder einiges über - was diesmal fehlte, war das Laminat...aber so ein Material hatte ich vor  kurzem noch in Händen: Soft& Stable! Ca. einen mm stärker, aber ansonsten augenscheinlich identisch...und DAVON hab ich hier noch einiges...diesmal habe ich Julie zweckentfremdet und Laminat eingebaut - im Portal der Hobbyschneiderin24  habe ich hilfreiche Beiträge hierzu gefunden.
Experimentiert mit meinem derzeitigen Lieblingsjersey :) Mein neuer LieblingsBH!




Ihr seht, ich bin schwer infiziert - ein weiterer BH, wieder mit Soft&Stable, diesmal jedoch mit Viskose-Innenfutter, entsteht gerade - mit fehlen nur noch wenige Zutaten :)))....

XOXO
Sandra

Verlinkt: RundumsWeib - wie passend...

 

Kommentare:

  1. na sowas... spitzenmäßig würde ich mal sagen, oder? und schließlich kann man gut mehr als einen bh brauchen, oder`?
    liebe grüße*

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie zauberhaft schön <3
    Mir persönlich gefällt der dritte ja am besten, ein kleiner Farbtupfer für untendrunter ;) Super dass du dich da dran gewagt hast, das steht bei mir schon seit Jahren auf der Liste - deine Bilder machen gleich Lust zum damit anfangen!

    Liebe Grüsse
    Carina

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Sandra!
    Spitzenmäßig die Bh's. Vielleicht sollte ich das auch mal probieren. Ich wünsche dir einen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine schöne Krankheit du hast :-) Meinen vollen Respekt hast du auch!!! An ein BH würde ich mich nie trauen, das sieht voll kompliziert aus, aber die sehen toll aus! Wunderschön!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  5. diese drei, und besonders der letzte, sind dir sowas von gelungen !!! da kann ich deine sucht nur allzu gut verstehen ;-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  6. Klasse Teile, da kannst du echt stolz auf dich sein. Ich würde das auch sehr gerne versuchen, weil ich auch immer das Problem habe, dass gekaufte BHs nicht wirklich gut passen. Bis jetzt hab ich mich an das Projekt jedoch noch nicht heran getraut.
    Liebe Grüße Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sandra! Erstmal vielen Dank fürs Erwähnen du Liebe! Dabei sehen meine Bhs nicht mal halb so gut aus wie deine und sitzen tun sie auch nicht so recht! Ich finde super, dass du das so gemeistert hast und es war ne tolle Idee den schönen Jersey zu verwenden!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Wow, ich bin begeistert, ist super schön geworden. Ich hab hier seit 2 Jahren so ein Paket von Sewy liegen, irgendwie bewegt mich aber nix, da dran zu gehen. Wenn ich dein Ergebnis sehe, finde ich, du kannst unheimlich stolz darauf sein.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein Zufall, ich versuche mich auch gerade am BH nähen, aber deine sind wesentlich besser geworden. Meiner passt mir nicht so wirklich :D Optisch finde ich auch Version 3 am schönsten, das grün gefällt mir echt gut! Ich glaube ich werde mir jetzt auch mal diese Busenfreundinnen Seite anschauen :)

    AntwortenLöschen
  10. Mir gefallen sie alle drei gut. Hut ab.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Wow ... was sind das tolle BHs ... echte Pracht-Unikate! Einfach nur toll!

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  12. Respekt.
    Das hast du richtig gut hinbekommen, gerade der letzte BH ist sehr super und besonders.
    Du hast dich gut in das Unterwäsche ABC mit Powernet, Laminat und Verschlüssen eingearbeitet. Bis man da alles besammen hat das dauert ( oder man bestellt bei Sewy...)
    Auf dem Stoffmarkt hat es einen völlig unterbewerteten Stand, die verkaufen Reste aus der Wäscheindustrie, das wär bestimmt was für dich. Die Qualität ist sehr gut und ich habe für den Stoff für ein Unterkleid 3 Euro gezahlt.
    Wir selbst wohnen hier quasi neben dem Werksverkauf von Triumph, da hatte ich bisher noch nie das Bedürfnis Unterwäsche zu nähen. Ich hoffe das bleibt so :)

    AntwortenLöschen
  13. Die sind ja der Hammer.
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  14. Die sind ja schön :) Sind Bhs schwer zu nähen? Ich finde auch keine passenden Bhs. Lg Rosalie

    AntwortenLöschen
  15. Tolle BHs hast du genäht. Ich habe auch schon beide genäht, wobei auch mir Julie deutlich besser gepasst hat als Amelie. Leider sind inzwischen beide zu klein und ich weiß auch nicht, ob ich Amelie noch eine Chance gebe. Material hätte ich ja noch da....
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  16. °^°WOW°^°
    DAS HAUT MICH VOM HOCKER!
    Ich will auch!!!!
    SUPER toll <3
    Liebe Grüße und Servus sagt die Steffi

    AntwortenLöschen
  17. Richtig schön und die Idee mit soft&stable finde auch sehr gut, muss ich mir merken.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  18. Den Maribel-bh einmal in meiner grösse , bitte!!!!
    Lg kristina

    AntwortenLöschen
  19. Fabelhaft; passende BHs sind wirklich nicht so einfach zu finden. Dass du dir deine nun selbernähen kannst und auch noch in dem Design, das du gern hättest, ist schon toll.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  20. Jaaaaaaaaaaaaaaaa super.... es gibt wirklich nix, wovor du zurückschreckst.... *g*
    Liebste Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  21. Wow, die sehen Klasse aus, liebe Sandra,
    meine Töchter löchern mich ja schon lange, ob ich ihnen welche nähe,
    hab mich einfach noch nicht daran getraut.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  22. Jetzt bin ich wieder baff! Ja! Spitzenmäßig trifft es genau!!! Die sehen alle so toll aus!
    Was Du alles machst! Ich find das so super!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  23. Wahnsinn! Respekt ! Sind super geworden und sehen absolut profimäßig verarbeitet aus. Da würde ich mich ja mal nicht dran trauen....
    Mein Favorit ist übrigens der grüne mit der weißen Spitze!!!

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  24. Upps : )
    Alle drei sind toll, aber der Maribell ist der Oberhammer! Klingt ja interessant, wenn du schreibst, wie perfekt sie passen!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  25. Deine BHs sehen toll aus. Ich habe mir auch schon einmal überlegt, einen meiner alten BHs auseinanderzunehmen, um den Schnitt zu kopieren und ihn nachzunähen. Mit Laminat oder anderem würde ich ihn allerdings nicht füttern.
    Viele Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  26. wow ... Hut ab!!!! Ich bin immer so schwer beeindruckt, wenn ich sehe, dass gewisse tolle Näherinnen sogar BH's nähen! Die grün-weisse Version finde ich soooo mega klasse! Soweit bin ich noch nicht, aber irgendwann vielleicht!!!
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  27. Wahnsinn, fleißiges Bienchen die noch so tolle Sachen näht!
    Sieht toll aus! Liebe Grüße Anita

    AntwortenLöschen