Donnerstag, 8. Januar 2015

Arya

I proudly present: Meine neue Lieblingstasche !

Arya  von Machwerk - nur 2 Schnittteile.....das nenn ich Schnittgenialität !!

Genäht aus Kunstfell, das Futter besteht aus uraltem Leinen, das ich geschenkt bekommen habe - kanns immer noch nicht fassen, so ein Schatz - Danke nochmals!!

Welche Trageriemen-Variante ? Entscheide ich später...NEINNEINNEIN !! 

"Ein Taschenriemen in der gewünschten Länge mit 2 Karabinern und 4 D-Ringen zum Befestigen. Achtung: Die Karabiner sollten komplett durch die D-Ringe passen!)"

Steht da ! Sollte man drauf achten, nichwahr ? Da ich andere Punkte der Anleitung - die Sicherungsnaht - sehr genau beachtet habe,  waren nachträgliche Änderungen nicht mehr gut möglich. Also irgendwie zusammengemurkst und stets das Mantra wiederholt : DAS SOLL SO !!
- Autosuggestion erfolgreich - bleibt jetzt so...(und gefällt mir eigentlich ganz gut...)


Eine Diva beim fotografieren - liegt vor allem daran, dass ich die Aussentasche nicht bebügeln konnte...
dafür hat die Innentasche Decovil light und Volumenvlies verpasst bekommen.
Nichtsdestotrotz windet sie sich beim knipsen wie ein Aal...aber ich liebe sie trotzdem - oder grade deswegen ? Sie ist sooo kuschelig...

Hier sieht sie ganz zufrieden aus...


Bommel von hier


verlinkt: Rums, Taschen und Täschchen

XOXO
Sandra



Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    mit dem Schnitt der Arya liebäugle ich schon seitdem ich eine Variante in "echt" auf der Nadelwelt in Karlsruhe gesehen hatte. Jetzt schreibst du noch, dass es nur zwei Schnittteile sind, das hört sich ja genial an! Deine Variante aus Fell sieht super kuschelig aus! Gefällt mir sehr und dein Schreibstil ist echt witzig :D
    Ganz liebe Grüße, Uli

    AntwortenLöschen
  2. Deine Arya sieht klasse aus, und notfalls kann mannst du sie bestimmt gut zum Kuschelkissen umfunktionieren, falls dich unterwegs die Müdigkeit überkommt :-) ich habe auch schon überlegt, mir eine zu nähen, am liebsten aus rot kariertem Flanell wie das Original.

    Was den 3-in-1-Pulli angeht: unbedingt dranbleiben!!! Es lohnt sich!!!

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Coole Tasche.
    Der Schnitt liegt bei mir schon einige Zeit, aber ich habe es noch nicht so ganz geschafft.
    Aber dank Dir, weiß ich jetzt worauf zu achten ist .....
    Viele Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  4. O! M! G!
    Ich brauche unbedingt eine weitere Arya - so ein Fellchen hab ich doch auch, ich Vergessliche :-)
    Eine ganz tolle Idee!
    Liebe Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Eine Sicherungsnaht im Kunstfell? Das ist ganz klar ein Fall von DasDollSo. :)
    Aber es geht ja auch, das weiß aich aus Erfahrung.... Nicht so elegant, aber in dem Volumen des Fells fällt das ja nicht weiter auf.
    Sehr super und außergewöhnlich, genau passend zur Jahreszeit.
    Ich pinne mal, ja?

    AntwortenLöschen
  6. liebe sandra,
    das ist ja echt der hit! was für eine kuschlige tasche, der wahnsinn. find ich sehr sehr schön.
    alles liebe claudia

    AntwortenLöschen