Mittwoch, 14. September 2016

MMM - Elisalex

Elisalex/By Hand London - in England wurde dieser Schnitt kurz nach seinem Erscheinen (2013?) rauf und runter genäht - ich konnte leider nichts an dieser Kleiderform  finden. Bis zu meinem Tulpenrock...und plötzlich ist die Wahrnehmung komplett anders...


Lucy/Nahtzugabe schrieb 2014 über dieses Kleid - in einem kann ich Ihr nicht zustimmen: für mich ein Alltagskleid, sogar mein meistgetragenes überhaupt. Aber ich steige damit zugegebenermaßen sehr selten bis nie auf Stühle ;)

 
Zu diesem Kleid gibt es einen Sewalong, der u.a. das Füttern leicht und verständlich erklärt.
Ändern musste ich am Oberteil nichts, den Rockteil habe ich kräftig gekürzt. Problematisch bei dieser Rockform, ich musste improvisieren. Noch nicht mal bei der  Originallänge wurde die Saumzugabe eingezeichnet.
Der Rückenausschnitt ist passenderweise genau niedrig genug, dass ich das Kleid allein schließen kann.




Der nahtverdeckte Reißverschluss. Leider NICHT farblich passend, dunkelbraunen oder cremeweißen Nagellack hatte ich nicht zur Hand. So bleibt der Zipper nun als Mahnung, mich besser vorzubereiten...



Bronzeguß unserer Kreisstadt - so schön...

Stoff: älterer Windham Fabric (Baumwoll-Patchworkstoff), ergattert beim  Nähcamp Berlin.
Bleibt zu hoffen, dass dieser Schnitt tatsächlich aktuell überarbeitet wird...
Beim MeMadeMittwoch begrüßt uns heute Monika/Wollixundstoffix, ebenfalls in By Hand London:))


XOXO, Sandra
p.s.: lieben Dank an Claudia, meine Retterin in der "Not" ;)

Kommentare:

  1. Sitzt toll und sieht klasse aus dein Kleid! Mir gefällt der Stoff gut, die Farben sehen sehr schön an dir aus. Dass der Reißverschluss njcht passt fällt gar nicht auf!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mich schon kürzlich gefragt, was das für ein Kleid ist. Jetzt ist meine Neugierde gestillt und ich finde es toll.
    Das Oberteil hatte ich schon mal kopiert. Dann kamen so viele andere Sachen dazwischen.
    Der Stoff ist auch sehr schön.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es ganz prima, seid dem ich mir aus der Burda einen Tulpenrock genäht habe finde ich Tulpe auch Klasse :). Das Kleid sieht super aus :).
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Total schöne Version des Schnittes und die Länge gefällt mir sehr gut an dir; gekürzt ist die tulpige Form nicht so dominant. Hach und den Musterstoff finde ich auch sehrsehr hübsch.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ich bin begeistert! Ein so toller Stoff und ein Schnitt, wenn es ihn genauso geben würde, ich würde ihn sofort kaufen.
    LG Epilele

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde dein Kleid ganz wunderschön. Der Stoff, der Schnitt, alles super! Gut siehst du aus.
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Dein Kleid ist mir ja schon kürzlich aufgefallen.
    Ich bin überhaupt kein Freund von Tulpenröcken, aber Du kannst das einfach tragen. Das Kleid steht Dir super und ich kann mir das auch gut in einer Winterversion mit LA-Shirt und Stiefeln vorstellen.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  8. bezaubernd ! steht dir hervorragend und durch das rockteil ist's schon was besonderes :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  9. Den Stoff finde ich ganz besonders apart zu dem Schnitt. Elisalex und ich werden keine Freunde mehr, der Schnitt steht mir einfach nicht. Im Gegensatz zu Dir, das Elisalex-Dress passt sehr gut zu Dir und auch die Länge ist perfekt. LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Steht dir richtig gut! Und das sage ich, obwohl ich sonst bei dieser Rockform immer nur den Kopf geschüttelt habe.�� %
    Toller Stoff BTW, da hast du ja ein richtiges Schätzchen ergattert. Glg, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  11. Tolles Kleid!! Den Stoff finde ich Super für den Schnitt und auch die Länge finde ich genau richtig. Steht Dir einfach total gut.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Tolles Kleid!! Den Stoff finde ich Super für den Schnitt und auch die Länge finde ich genau richtig. Steht Dir einfach total gut.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  13. Einfach herrlich anzusehen, der Stoff, das Kleid, Du. Sehr schön. Der RV, soll so ;o)
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schickes Kleid, aus einem wunderschönem Stoff!
    Mal den Zipper doch einfach in einer knalligen Farbe an, so als Farbtupfer und unter dem Motto: das soll so! Fand ich irgendwie cool. Und dunkelrot, oder so...
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  15. Mit dem kürzeren Rock ist das Kleid sehr schick und sicher von einfach nur sommerlich bis festlich vielseitig tragbar.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  16. Wirklich schick und außergewöhnlich! Die Tulpenform deines Kleides ist so interessant und macht es ganz besonders! Aber was mir grade noch ins Auge fällt: diese Mauer, dieser Bronzeguß -das kommt mir alles so bekannt vor! Wenn es bei euch auch einen Jäger vor der Zwiebel gibt, ist es dieselbe!
    LG
    Nina

    AntwortenLöschen
  17. Elisalex gehört zu meinen absoluten Lieblingsschnitten. Dein Kleid beeindruckt mich durch seine hervorragende Passform und deine Stoffauswahl finde ich gelungen. Ich bin begeistert.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  18. Sehr sehr schön geworden. Und in deinem Fall wirklich ein alltagstaugliches, schönes Kleid. Bisher habe ich noch nie Varianten gesehen, in denen der Rock gleich gepasst hat, ich glaube da lief etwas falsch bei der Schnittherstellung. Deine Länge und deine "Ballonigkeit" ;) ist aber wirklich gelungen!

    AntwortenLöschen
  19. Tolles Kleid, vor allem für dich...passt echt super zu dir! Und braunen Nagellack hatte ich heute im Einkaufskorb ;-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  20. Das ist ja noch einmal ein richtig schönes Sommerkleid so zum Ende der heißen Tage. Toller Stoff, welcher richtig gut zum Schnitt passt....und der anders farbige Reißverschluß fällt nur auf, wenn man es weiß.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  21. Das Kleid steht dir wahnsinnig gut! Bei diesem Schnitt finde ich die Stoffwahl entscheidend für den endgültigen Look. Dein Stoff ist der hammer und eine perfekte Wahl. Der verspielte Tulpenrock wird durch die Linien etwas abgemildert und die Ausschnitte kommen toll zur Geltung. Große Klasse! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  22. Sieht schön aus. Ich finde den Stoff dazu sehr gut gewählt. Der Schnitt ist ja so kurvig, da finde ich die Linien gut.
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  23. Das Kleid muss ich mal meiner Wahrnehmung zeigen, ich komme mit der Tulpenform nicht so zurecht. Dir steht es fantastisch, ein fabelhaftes Kleid.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  24. Dein Kleid ist wunderbar! Das sachliche Stoffmuster lässt den raffinierten Schnitt sehr gut zur Geltung kommen. Die Länge gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  25. DANKE für den Link zum Füttern des Kleides. Den werde ich mir gut abspeichern, denn ich habe mich grade wieder beim Füttern "verlaufen" und das Projekt in die Ecke gepfeffert. Jetzt weiß ich, wie's geht und werde mich beim nächsten Mal dran halten.
    Ach ja - tolles Kleid! Du kannst echt alles tragen, très chic!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  26. Du hast echt ein Händchen dafür, die für dich richtigen Schnitte und Stoffe zu kombinieren! Toll.
    LG, Bele

    AntwortenLöschen
  27. Das Kleid ist sehr schön! Genau meine Kragenweite! Und der Zipper vom nahtverdeckten RV fällt nicht auf.
    LG, Monika

    AntwortenLöschen
  28. Ganz zauberhaft - schön, dass Du uns das heute gezeigt hast. Neugierig war ich ja schon letztes Mal bei Deiner Kuscheljacke. Das Kleid sitzt super und die Tulpenform überrascht mich sehr. Hätte nicht gedacht, dass sie in dieser Länge so elegant ausschaut. LG Ina

    AntwortenLöschen
  29. In diesem Kleid siehst du (wieder mal) ganz entzückend aus! Muster und Schnitt harmonieren perfekt.
    Falls dich der Zipper wirklich stört - ich finde es vernachlässigenswert - könntest du ihn mit passendem Nagellack anpassen. Es geht dabei ja nur um das heraushängede Anfasserlein.
    Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
  30. Ein schönes Kleid ist das geworden!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  31. Ich hatte mich bei der Deckenjacke schon gefragt was für ein cooles Kleid du da anhast :-)
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  32. Das Kleid finde ich toll, steht Dir sehr gut. Mich hätte noch interessiert, was für Schuhe Du dazu trägst. Ich kann es mir sowohl mit flachen als auch mit höheren gut vorstellen. Viele Grüße Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am liebsten hoch - bis zu 12cm. Tsss. Tatsächlich nirgendwo zu sehen. Ach, das Kleid wird schon noch mal zu sehen sein. Ich plane Cardigans :)
      Liebe Grüße und vielen Dank! Sandra

      Löschen
  33. Dieser Rückenausschnitt gefällt mir sehr an dir! Aber natürlich ist das Kleid an sich ganz wunderbar gelungen:) Eigentlich finde ich auch den grünen Zipper gar nicht so verkehrt (könnte ja auch gewollt sein...) Mir ging es auch schon so mit Schnittmustern - erst sprechen sie einen gar nicht an und dann nach einiger Zeit entdeckt man sie quasi neu und muss sie unbedingt nähen. Schön, dass du diesen Schnitt wieder neu für dich entdeckt hast.
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  34. Wow! Du nähst echt ein grandioses Kleid nach dem anderen. Ich bin absolut begeistert von diesem Tulpenrock. Hach. Der Stoff ist perfekt dafür gewählt.

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen