Donnerstag, 2. Juni 2016

Coachella-Shorts

 -Werbung-

Ein weiterer, nach der Birkin Jeans, von Annika/Näh-Connection übersetzter Schnitt sind die Coachella Shorts/ Striped Swallow Designs.
Ich konnte nicht widerstehen (natürlich nicht...) und habe mich für das Designnähen beworben. Getestete und bewährte Schnitte - die Shorts sind bereits 2014  erschienen.


Im Schnitt enthalten sind zwei verschiedene Weiten (Slim Fit, Relaxed Fit), drei Leibhöhen (6,5 bzw. 4 cm unter dem Bauchnabel oder auf Höhe des Bauchnabels) und zwei Beinlängen (5 oder 10 cm Innenbeinnaht), die Größen reichen von XS - XXL.
Ich habe mich für eine Probeversion in Gr. S, mittlere Leibhöhe, 5cm Innenbeinnaht entschieden.
Der Rand: Mini-Pompomborte. Gut abgelagert. Leider, leider habe ich bei dieser ersten Version nicht auf das Muster geachtet. Aber hey, normalerweise sehen die Shorts eh nicht das Tageslicht. Meine neuen PJs...
 


Meine Älteste war begeistert. Und ich konnte Muster-Passgenauigkeit üben. Fast gut...



Und da die Shorts wirklich schnell genäht sind, wenig Stoff verbrauchen - ich bin mit 0,5m für meine ausgekommen - ähm - muß ich mich eigentlich rechtfertigen:))?
Nun:


Für die Nacht. Das Schwimmbad, den Strand. Sport & Co. Viele weitere Beispiele zeigt Annika im Blog. Viel Spaß beim Durchklicken :)

XOXO, Sandra

verlinkt: Rums

p.s.: zur Zeit gibt es den Schnitt, auch als Frauen/Mädchen-Kombi, im Angebot

Kommentare:

  1. Super schön! Und man bin ich neidisch auf diese knackigen Hintern ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, du hast aber schon viele geschafft! Und ich finde sie für Pj's eigentlich zu schade! Das würd ich mir nochmal überlegen ;)
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. Bei so schönen Shorts brauchst du doch keine Rechtfertigung! Jedes mal wenn ich die sehe ärgere ich mich keine genäht zu haben...irgendwann, wenn die Zeit mehr ist aber bestimmt!
    Liebste Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag die Hosen total gerne!!! Schon in der Gruppe bewundert!

    AntwortenLöschen
  5. Sehrsehr nette kleine Hosen, nichts mehr für mich, aber der Tochter werde ich sie mal zeigen.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Was? Diese coolen Hosen wollen Sonne sehen! Nix mit Hausarrest! Und diesen kann ich nur nachdrücklich bekräftigen! :-)
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  7. So, hast du also ein paar Shorts genäht? :-D Klasse segen die aus! Die Borte finde ich hier total super und passend und der bunte Stoff gefällt mir auch sehr!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  8. ja, eigentlich sollte ich auch öfters Sport machen, deine short sieht klasse aus***lg barbara

    AntwortenLöschen
  9. Ahhhhhh... wie cool sind die denn??? Dann noch aus zwergenschönen Stöffchen, toll !!! Leider kann ich mir sowas nicht leisten...
    da müsste ich mir erst neue Beine und nen anderen Hintern zulegen *grins*
    ♥-liche Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  10. Also als PJ ist die zu schade. Viel, viel zu schön ;)

    AntwortenLöschen
  11. Raus auf die Straße mit deinen Shorts! Ich finde, deine Coachella sind klasse geworden und ich liebe den Stoff <3
    LG Ivonne

    AntwortenLöschen
  12. Herrlich, das letzte Foto! Deine Shorts sind echt süß geworden.

    AntwortenLöschen
  13. Zeigt her eure Hintern, zeigt her eure Hos´ und lasst sie im Geiste nihie wieder los... *sing* nach dem Waschfrauenlied... *g* ich hoffe, du kennst das ;-)
    Toll schaut die Hose aus... also an DIR ;-)
    Ich könnt sie nur um einen Meter verlängern.. *g*
    da braucht´s dann auch mehr Stoff... hihi, DER kommt mir allerdings bekannt vor. Scheint dafür echt geeignet zu sein.
    Schmatzer Ines

    AntwortenLöschen
  14. Wirklich tolle Shorts. Den Schnitt muss ich mir auf jeden Fall merken.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  15. Die sind ja echt zucker! Zeig ich lieber nicht meiner Tochter, sonst kommt nix anderes mehr unter die Nähmaschine...LG von Ina

    AntwortenLöschen
  16. Also diese Beine dürfen sich doch wirklich sehen lassen...! Und die Shorts sind auch toll ;-)

    AntwortenLöschen
  17. Die Shorts sind total klasse geworden. Gefallen mir richtig gut :-)

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. was für herrliche bilder zur gelungenen shorts !!!
    lg anja

    AntwortenLöschen
  19. Ich hatte dir heute schon mal einen Kommentar geschrieben, aber der ist mal wieder weg.
    Ihr seht klasse aus in den Shorts und sie sehen so bequem aus. Den Stoff kenne ich doch auch.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  20. Total entzückend - Shorts wie aus Blütenblättern konstruiert. Die sind dir wirklich sehr gut gelungen!
    L.G.
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  21. Ja Wahnsinn! Da hattest Du ja einen richtigen "Hosenrausch"! Der Stoffverbrauch ist auch cool :-))
    Das EBook hat allerhand zu bieten! Und Deine Shorts sind allesamt superschön!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  22. Wow, was für hübsche Shorts! Und tolle Beine darin ;)

    AntwortenLöschen
  23. Prima Pj's ... in uni könnt ich mir sie auch auf der Straße oder am Strand vorstellen.
    Also bei "Mamas" meine ich ... bei Teenies können die ruhig überall auftauchen ;0))

    Liebgruß Doreen, der der Büstenstoff seeehr gefällt ;0)

    AntwortenLöschen
  24. Da sind sie ja :-) die süßesten Coachellas überhaupt ;-)
    Liebste Grüße Dominique

    AntwortenLöschen