Montag, 1. Februar 2016

Machwerk: Ewa

Griseldas Anfrage zum Testen Ihrer neuen Tasche Ewa hat mich in meiner Alabama Chanin Phase erwischt - unverkennbar...


Nähere Details über diese Tasche findet Ihr bei Machwerk.  Ich fasse mich heute kurz und verschwinde zurück ins Bett - fiese Erkältung...


Durch die großen Ringe ist das Trägerwechseln ganz einfach. Ich habe verschiedene Varianten ausprobiert - Schlingträger aus dem Machwerk-Shop,


Gurtband verstellbar ...


...und ein alter Gürtel.


Fast unsichtbar: Paspel zwischen Boden- und Taschenteil






Das (Hand)sticken durch den festen Möbelstoff ging erstaunlich gut, innerhalb von drei Tagen gemacht. Eine Kleinigkeit im Gegensatz zu meinem aktuellen Projekt:). Die Blütenblätter habe ich nach dem Sticken entfusselt, zweimal musste ich zur Sicherung der Kanten nachsticken, nun sitzt alles.

Stoffe: Ditte/ Lenda - Ikea
Leder: altes Sofa
Metallteile: Materialpaket Ewa - Machwerk
Schlingträger: Machwerk
Ösen: Prym

XOXO,
Sandra

Kommentare:

  1. Eine supertolle Tasche!
    Taschen kann Frau ja nie genug haben.
    Lieber Gruß
    Berit

    AntwortenLöschen
  2. Deine tolle Tasche löst bei mir ganz akutes Haben-Wollen aus. Wunderschön!
    Gute Besserung für Dich!
    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  3. Ja, was soll ich sagen...
    Einfach wieder ein Traum!!!!!
    Und dir wünsche ich eine schnelle gute Besserung!
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandr!
    Da hast du aber eine tolle Tasche genäht. Das mit dem Handsticken gefällt mir besonders gut und da hat sich die viele Arbeit gelohnt. Die würde mir auch sehr gut gefallen. Ich wünsche dir gute Besserung und komm schnell wieder auf die Beine.

    Ganz liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sandra,

    die Tasche ist wirklich klasse geworden, sehr sehr schön.
    Guten Wochenstart!
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. ein traum :-)
    gute besserung wünsch ich dir !!!
    lg anja

    AntwortenLöschen
  7. Ganz tolle Tasche.
    Dir gute Besserung.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandra, die Tasche ist wirklich schön. Auch wenn ich gespannt bin, wie sich die Farbe im Alltag bewährt. Aber deine Mädels sind ja schon aus dem Gröbsten raus, da geht das vielleicht.
    Mir gefällt die erste Variante am besten und nachdem ich mein Taschennähtrauma am Wochenende für den sve überwunden habe, hätte ich fast Lust, mir auch so eine zu nähen...
    Was noch: Dass du meinen vollen Respekt hast für diese Kaninchen-Geschichte weißt du ja eh :-D
    Liebe Grüße und ganz ganz gute Besserung, Lena

    AntwortenLöschen
  9. Mit Verlaub: Endgeile Handarbeit! Hut ab!
    Ich wünsche dir gute Besserung,
    Kathrin :-)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sandra!
    na das ist ja mal ein Hammerteil! Besonders schön finde ich die aufgestickten Blüten. Eine tolle Wirkung hat das! Super gemacht!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
  11. Och, jetzt hat es dich erwischt, Mist.
    Gute Besserung, Sandra!
    Aber auch mit Erkältung kannst du dich aufs Sofa verziehen und an deinem Megaprojekt arbeiten. Das dann bestimmt zur Tasche passt. Denn die ist durch die neutralen Farben so anpassungsfähig, da wirst du bestimmt Freude dran haben.
    Denke für deine Mitwirkung, es war mir wie immer ein Vergnügen.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sandra,
    Deine Variante find ich auch ganz besonders schön! Ich mag den Alabama-Chanin-Stil eh sehr gerne und für ein Taschenprojekt ist es eine Super-Idee.
    Ich hoffe die Viren verlassen Dich schnell wieder. liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  13. Mir geht es, wie Luzie; ich finde deine Tasche so toll, dass ich tatsächlich versucht bin, mir die Anleitung zu bestellen. Nicht, dass ich hier nicht noch 5 andere, unfertige Dinge herumliegen hätte....
    Erhol dich gut und lG von Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sandra,
    gute Besserung, ich hoffe der fiese Gast verabschidet sich ganz schnell.
    Und zu der Tasche...WOW!!!!!! Ich bin hin und weg! Am liebsten würde ich die ganze Puppe, mit allem drum und dran haben...ganz toll!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  15. Die beiden braunen Gurtvarianten sehen super aus, das helle Gurtband passt meiner Meinung nach nicht so sehr zur aufwändigen Tasche. Die ist dir suuuuupergut gelungen. Wunderschöne Akzente hast du gesetzt!
    Erhol dich gut und mach einen Tick langsamer!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sandra,
    zuerst wünsche ich dir gute Besserung (kannst du die Erkältung nicht einfach weghexen?)
    Die Tasche ist super toll geworden, mit der wirst du überall Aufsehen erregen. "nur" drei Tage gestickt? Berechnen sie bitte den Wert der Tasche und sprechen sie noch mal von nur.... Was die Träger angeht, bin ich bei ULi.
    Liebste Grüße und hex, hex die Hexenschwester

    AntwortenLöschen
  17. Klasse die Tasche! Mir gefallen Stoff, Stickerei und Leder richtig gut zusammen. Toll auch die Details innen! Ich finde die braunen Henkel besser, am besten finde ich den geknoteten.
    Gute Besserung und liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  18. Supertolle Sommertasche!
    Liebe Grüsse elbmarie

    AntwortenLöschen
  19. Ist die schön!!!!
    Ich fürchte, ich habe mich gerade in deine Tasche verliebt;)

    Dir wünsche ich gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sandra,
    die Bilder haben mich gerade umgehauen.
    Bääääääm! So wunderschön. Ein echter Wahnsinn!!!
    Der Taschenschnitt scheint wirklich interessant zu sein. Aber was mich tief berührt hat, sind deine Alabama Chainin Sachen. Erst dachte ich du hast einen kleinen Luxusurlaub in Alabama gemacht und warst vor Ort ein wenig Shoppen.
    Nein, du hast alles selber gemacht, was ich ja immer noch für ein Wunder halte.
    Auch ich war eine Zeit lang gefangen von dem Zauber den Natalie in ihre Projekten einnäht. Was sagt sie: "die Magie im Faden" Ich habe mir das Buch bestellt und mir eine Kalenderhülle genäht und bestickt. Habe dann voller Zuversicht das gleiche Top genäht wie du und bin grandios gescheitert. Vielleicht war ich vor drei Jahren auch Schnitt technisch nicht so weit wie ich heute bin. Du machst mir Mut es doch noch einmal zu probieren. Meine Kalenderhülle erfreut mich jedes Mal, wenn ich sie sehe.
    Nebenbei wünsche ich dir gute Besserung.
    Bewundernde Grüße,
    Bine

    AntwortenLöschen
  21. Der Taschenschnitt gefällt mir! Vor allem die Innenaufteilung find ich super und sehr praktisch! Am besten gefallen mir die Schlingträger dazu! Das Muster von Hand aufzunähen find ich bewundernswert! Ich lass lieber die Maschine arbeiten:-)) Du hast meinen größten Respekt für Deine Geduld!!! Deine Tasche ist ganz wunderbar geworden!
    Ich wünsch Dir von Herzen gute Besserung!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  22. Du machst mich fertig. Erst nähst du immer wieder so tolle Kleidung und dann haust du so eine wundervolle Tasche raus. Diese Stickereien und die Stoffkombi sind ein Traum. Die Tasche würde ich dir einfach so wegklauen <3

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  23. Traumhafte Tasche! Wirklich wahnsinnig schön! Den Schnitt musste ich auch gleich kaufen... Gute Besserung wünsch ich dir!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  24. Die Tasche ist so wahnsinnig schön geworden! Ich bin total beeindruckt. Und wie immer so stilvoll! Einfach nur wunderschön!

    Liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  25. Von deiner Tasche bin ich total begeistert. So eine gute Idee, Alabama-Chanin-Applikationen für eine Tasche zu nutzen (und es ist richtig seltsam, dass es bei Alabama Chanin selbst gar keine Taschen gibt, wenn ich das rictig im Blick habe? Dass das gut funktionieren würde, sieht man ja an deiner Tasche.) Das gealterte Leder als Boden dazu ist perfekt, und bei mir rattert es schon im Kopf. Die Idee und deine Umsetzung ist wirklich großartig.

    AntwortenLöschen
  26. Ein tolles Werk! Ich habe schon jahrelang keine Tasche mehr genäht, dieser Schnitt gefällt mir ausgesprochen gut. Und Deine Umsetzung ist richtig richtig toll! Gratuliere, ein echtes Meisterstück. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen