Donnerstag, 17. Dezember 2015

Ninot Jacket und Gutscheincode



Meine #fallessentials:
Third pieces 


Endlich habe ich angefangen, meine Pläne für die #fallessentials in die Tat umzusetzen. Dritte Teile, die das Outfit komplettieren, zusammenhalten, ergänzen.
Begonnen habe ich mit der Ninot  Jacket/ Pauline Alice. Eine hüftlange, schwingende Jacke mit tiefer Kellerfalte im Rückenteil. Gefüttert, einseitige Paspeltaschen, ebensolche Knopflöcher.
Genäht in Größe 38 - Pauline Alice-Schnitte sind auf eine Größe von 1,65m und einen B-Cup abgestimmt: ich musste keinerlei Passformanpassungen vornehmen. Yeah. Einzige Änderung am Schnitt: die Vorderteile sind nach vorne verbreitert, da ich die Jacke zweireihig wollte. Ach, und die Peter-Pan-Kragenform habe ich etwas abgemildert.
Meinen Stoff, herrlichste Schurwolle mit 25% Polyamid-Beimischung, durfte ich mir aus der riesigen Auswahl von Stoffe.de aussuchen. Beim Futter habe ich es mir einfach gemacht und das vorgeschlagene (Kategorie: "Dazu passt") bestellt. Passt.


Jeder gelieferte Stoff ist mit einem Etikett versehen - praktisch, um nicht die Übersicht zu verlieren.



Meine erste Stickdatei von Urban Threads.  Ich musste sie mir einfach gönnen, nachdem Frau Vau
diese tollen Beispiele gezeigt hatte. An der Eule kam ich nicht vorbei...



Paspeln am Innenfutter, nach diesem Tutorial genäht. 
 Das Tutorial für Paspelknopflöcher? Von hier.






                              



Vielen lieben Dank an Christine (und das gesamte Stoffe-Team), die diesen Gutscheincode für Euch bereitgestellt hat - einfach am Ende der Bestellung angeben:

Gutscheinnummer: rehgeschwister
Wert: 5 €
Bedingungen: Mindestbestellwert 25 €, nicht mit anderen Gutscheinen kombinierbar, gültig bis 31.12.2015.



XOXO,
Sandra

verlinkt: rums

Dieser Post enthält Werbung

Kommentare:

  1. Ganz tolles Jacket, die Farbe ist so ganz du und sthet dir auch super gut! Und dann noch ein Gutschein...da muss ich meine Finger festhalten ;-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Wieder hast du ein Prachtstück genäht. Besonders gefallen mir auch deine feinen Änderungen - dadurch ist die Jacke genau deine.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  3. Die Jacke ist toll geworden, super verarbeitet und sie sitzt perfekt. Sogar mit Paspelknopflöchern :)
    Einfach schön :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. boah - jetzt bin ich ganz und gar neidisch, sooo schön!!!
    viel spaß beim tragen ;-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  5. Sehr sehr schöne Jacke. Und dass du sie doppelreihig gemacht hast, gefällt mir sehr
    lg monika

    AntwortenLöschen
  6. Die ist dir super geulungen! Sehr schöne Fallessentials werden das!

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein schönes Jäckchen und so sorgfältig verarbeitet; die Schultern sitzen toll, ach und der Stoff gefällt mir auch sehrsehr gut.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandra,

    ich finde die Jacke (entgegen deiner Ankündigung) sehr sehr schön. Die Schultern sitzen für mich perfekt und die Details sind wie immer wunderbar liebevoll und akkurat ausgeführt (die Paspel im Futter, die Paspelknopflöcher, die Taschen...)
    Der Stoff war eine sehr gute Wahl, die Farbe steht dir außerordentlich gut und fügt sich sicher hervorragend in deine Garderobe ein.
    Ich hoffe, dass es doch noch die große Liebe wird...
    Liebste Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  9. Die Jacke ist mal wieder genial, nein sie ist perfekt geworden!
    Sie ist einfach schön!!!!
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  10. oh, wow! eine dcer besten verisonen!wirklich! und steht dir und deiner fogur hervorragend!
    deine peispel ist meisterwerk! super toll gemacht! auch farbliche kombination super gut und originel.
    ein tipp zu den knopflöcher.
    mach dir bänder beim knopfloch lieber nach möglichkeit immer im schrägen lauf. das sorgt dafür dass sie sich perfekt grade legen und nciht aufspringen.
    von Urban thread habe ich persönliuch schlechte meinung. zu viele und zu kleine stiche im stickmuster sorghen immer dafür,dass der stoff sichnicht glatt verhalten kann.wenn man stickdesignprogramm beherrscht kann man die anzahl stiche reduziehren- also, die stickerei erleichtern. aber das können nur wenige.
    den rest schreibe ich dir persönlich:-)
    liebe grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  11. Eine richtig schicke Jacke. <3 Mir wäre sie ja zu kurz, aber bei dir sieht das einfach klasse aus!

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  12. Wow, ich habe inzwischen eine ungefähre Ahnung davon, wie schwer es ist, eine Jacke zu nähen. Daher: Hut ab! Sieht erstklassig verabeitet aus. Das violette Futter und die Paspel sind traumhaft. Allerdings friere ich beim Anblick der Bilder und spüre, wie der Wind am Bauch und Hals rein pfeift... Brrrr, ich bin eben eine Frostbeule. Herzliche Grüße, Ulrike vom Moritzwerk

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe diese Art Jacke, deine ist hammermäßig, du siehst hammermäßig aus, das ganze Outfit, genau meins, hüstel nur etwas größer. Mit der Stickerei, perfekt.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  14. Die Jacke ist der Wahnsinn!!!! Der Schnitt steht Dir super!
    Lieben Gruß
    Antje

    AntwortenLöschen
  15. Die Jacke ist wirklich schön geworden. Da will man gleich auch eine haben. Schön, dass du so viele Detailfotos gezeigt hast! LG, Nina

    AntwortenLöschen
  16. Tolles Teil! Das Zwiereihige gefällt mir und die Länge auch. Sieht ja fast nach ner ganz normalen Jacke aus, aber dann bääääähm, ist sie total besonders und schön :) Die Stickerei ist auch genau richtig, nicht zu viel nicht zu wenig. Alle nähen Paspellöcher und ich habs immer noch nicht ausprobiert!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  17. Ich finde es auch immer prima, wenn bei den Stoffen ein Etikett dabei ist, wo Hinweise zur Stoffqualität und Waschhinweise vermerkt sind!
    Deine Jacke ist ja mal wieder ganz großes Kino!!! Unglaublich schön ist sie!!! Und die Jacke ergänzt und komplettiert hervorragend! Echt super!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  18. Super! Du kannst so eine Jacke wirklich toll tragen. Die wird dich lange begleiten!
    LG, Monika

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sandra,
    die Jacke ist der Oberhammer. Sie ist so schön und steht dir hervorragend. Da wirst du sehr lange Freude daran haben.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  20. Alles total auf einander abgestimmt.
    Ich mag den Military-Stil der nicht so streng rüber kommt.
    Ganz tolle Wahl und steht Dir ausgezeichnet. LG Anita

    AntwortenLöschen