Donnerstag, 16. Juli 2015

Chronische DNS

Sorry, könnt Ihr´s noch sehen? Schlimme Krankheit, das :))


Dieser BH ist wieder nach dem Schnitt Amelie/Sewy genäht, diesmal jedoch komplett mit Viskose-Jersey gefüttert.
Der Panty ist nach diesem freien Schnittmuster/Fabrik der Träume entstanden, leider nur in Gr. S und M erhältlich - ich habe Gr. M genäht. Seitennähte wieder mit der Overlock, sämtliche Ausschnitte mit der Cover genäht.


Ich liebe diese Mücken/Lillestoff - universell einsetzbar, sogar der Herr des Hauses muss mit Ihnen herumlaufen:). Retroshorts Henry, ebenfalls Sewy:
..den oberen Jerseyrand werde ich wohl noch korrigieren müssen, sprich: sauber abschneiden...


Mal wieder Rums

XOXO
Sandra

Kommentare:

  1. Wow nen BH, das hab ich mich bis jetzt noch nicht getrau. ganz grosses Kino <3

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schick!! ;)
    Und ich bin auch total begeistert vom BH, da muss ich das Schnittmuster mal genauer anschauen. Denn ich habe jetzt auch angefangen Unterbuchsen zu nähen, da ich einfach nicht in die Stadt kam. Und die passen gut und sind selbstgenäht. Bald bin ich von Kopf bis Fuß eingenäht. ;D
    Liebe Grüße Maira

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,
    sehr chic ist der BH und der Panty geworden. Das Muster ist super schön. Es reizt mich immer mehr das auch auszuprobieren.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  4. Also, die Pantys werde ich auf jeden Fall probieren. Ich habe gerade auf der Seite von Sewy gestöbert, vielleicht folgt ja irgendwann noch ein BH. Denn Stoff habe ich auch noch zu Hause liegen, mal sehen was daraus entsteht, dein Post hat mich nun erinnert, dass es diesen süßen Stoff ja auch noch in meinem Vorrat gibt. LG, Anni

    AntwortenLöschen
  5. Super klasse! Ich habe wegen Dir auch in meiner Sewy-Kiste gestöbert - dort kam einiges zum Vorschein... Mal schauen, wann ich endlich wieder dazu komme. Aber Du siehst, wie hochgradig ansteckend Du bist ;)))))

    Liebste Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  6. Schwer begeistert ich bin !
    Toll, wenn man sich sogar seine BHs selber nähen kann und die dann auch noch gut sitzen!
    Schade, dass ich keine Coverlock besitze ;0(

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  7. Ich verstehe...du bringst jetzt deine eigene Kollektion raus :-) Im Ernst, wenn ich Unterwäsche so nähen könnte, würde ich auch in Großproduktion gehen...super!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  8. Die Mücken sind ja cool! Die Unterwäsche sieht irgendwie total gemütlich aus und jetzt könnt ihr heimlich im Partnerlook gehen ;D. Gefällt mir gut!

    AntwortenLöschen
  9. Du bist ja wirklich in die Massenproduktions gegangen - klasse! Die Version heute gefällt mir auch gut, schön schlicht und ein sehr süßer Stoff! Und die passende Herrenshorts ist super :-)
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Ha, wie cool ist das denn? Unterwäsche im Partner okay, genial! Du hast ja echt einen Lauf, ich bin wirklich ganz begeistert, einfach klasse deine Unterwäsche, ich muss das auch nochmal probieren!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  11. Du Liebe. ..ein Traumhaftes Set..trotz Krabbeldinger...grins....genau mein Geschmack.

    Liebste Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  12. Ha, wie cool! Das wär schon ein super Bild! Ihr beide im selbstgenähten Wäscheoutfit! Da kann doch Calvin Klein mal ganz schnell das Weite suchen :-))
    Ich bin echt begeistert!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. herrlich !!!! sehr praktisch, die mücken auf diese art und weise auf der haut zu tragen :-)
    liebe grüße und ein wunderbares wochenende
    anja

    AntwortenLöschen
  14. Schönes Set! Ich bin gerade auch wieder im Dessous-Nähfieber. Momentan hat es mir der Boylston Bra sehr angetan. Ich überlege, ob ich einen BH-SewAlong starten soll, damit auch im deutschsprachigen Raum Inspiration etwas gebündelter da wäre. Hättest Du Interesse?
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  15. Toller Partnerlook! Der Stoff ist wirklich witzig. Ich staune zur Zeit immer wieder, was für tolle Wäsche selbst genäht wird. Das ist etwas, woran ich mich bisher noch nicht getraut habe. Deine Set sieht richtig, richtig gut aus.
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen