Sonntag, 7. Juni 2015

Das kleine Schwarze - Ideen und Inspiration

" Wenn ein kleines Schwarzes perfekt passt, gibt es dazu keine Alternative."
                                                                                    Wallis Simpson


Monika/Wollixundstoffix und Sylvia/Frauenoberbekleidung haben eingeladen:
"Wir nähen uns ein kleines Schwarzes, wer näht mit"
Heute sammelt Monika Ideen und Inspirationen anhand folgender Gedanken

·        Ich habe ein schwarzes Kleid und brauche dringend mehr.
·        Ich habe kein schwarzes Kleid und brauche vielleicht doch Eines?
·        Super, ich wollte mir schon seit langem ein schwarzes Kleid nähen. War mir aber unsicher ob die Farbe zu mir passt.
·        Ich habe einen Lieblingsschnitt und will den unbedingt noch aus einem schwarzen Stoff nähen.
·        Ich habe den ultimativen Schnitt für ein Kleines Schwarzes.
Bis jetzt habe ich kein einziges schwarzes Kleid, schlimmer noch, ich hatte nie eines. Umso mehr habe ich mich über diesen Sew Along gefreut.

Meine Inspirationen (bis jetzt...)

Quelle: Colettepatterns
 Rooibos/Colette. Hier mag ich die Halsausschnittlösung, den Rockteil  würde ich verändern - weit schwingend, eventuell gekräuselt?

Quelle: Burdastyle
Von diesem Burdakleid (7308) habe ich  in letzter Zeit einige schöne Beispiele gesehen...

Quelle:Burdastyle
 Im Gegensatz zu den anderen beiden Kleidern wird das Burdakleid 111 03/2015 aus Jersey genäht...

 Webware läge bereit...

Entschieden habe ich mich noch nicht - ich  hoffe auf weitere Inspirationen bei den anderen Teilnehmern.
Meinen Dank an die beiden Gastgeberinnen für diesen schönen Sew Along

XOXO
Sandra

p.s.: passende Schuhe? Mach ich selber, Stichwort #prymcontest :D

Kommentare:

  1. Schön, dass du dabei bist. Bei dir könnte ich mir ja ein so richtig schwarzes schmales längeres Etuikleid vorstellen. So eines wie Audrey Hepburn trägt. Bei deinem Figürchen (beim schmalen Rock lag ich ja auch nicht falsch)
    Bin gespannt.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Interessante Auswahl.
    Kleider mit weit schwingendem Rockteil stehen dir auf alle Fälle; das hast du ja schon auf deinem Blog gezeigt. Aber auch der elegante Bleistiftrock von neulich hat mir sehr an dir gefallen.
    Da deine Auswahl noch nicht abgeschlossen zu sein scheint, bin ich mal auf den engültigen Schnitt gespannt.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde ja das Rooibos nähen wie es ist, der Schnitt ist sehr schön und steht dir bestimmt sehr gut, wobei dir sicher beides steht, also weiter und enger Rock. Ach ja , ich bin auch keine Hilfe.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. mir gefällt spontan das erste am besten - da bin ich seeehr gespannt, für was du dich entscheiden wirst :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  5. Drei tolle Schnitte in der Auswahl! Bin gespannt, für welchen du dich entscheidest.

    AntwortenLöschen
  6. So, auf Anhieb würde ich für das Colette-Kleid plädieren. Bei einfarbigen Stoffen wirke schöne Schnittdetails toll.
    Viele Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Du hast eine schöne Figur und kannst bestimmt jedes Kleid tragen! Ich finde das erste Kleid hübsch.
    Für welches du dich wohl entscheidest?
    Liebe Grüsse
    Milena

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefällt spontan das dritte am besten. Was aber daran liegt, dass es für mich das beste wäre - Du kannst alle drei super tragen. Freu mich auf Weiteres...
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  9. Hey Sandra, cool dass du da mitmachst. Ich bin schon auf die ganzen Ergebnisse gespannt! An dir könnte ich mir das Roibos Kleid auch gut so wie es ist vorstellen, an dir sehen engere Röcke ja wirklich gut aus (wie du mit deiner Mabel gezeigt hast). Aber die anderen Schnitte würden dir bestimmt auch gut stehen. Bin schon gespannt für was du dich entscheidest!

    AntwortenLöschen
  10. Mir würde das Colette-Kleid sehr gut gefallen. Bin sehr gespannt für welchen Schnitt du dich entscheidest.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen
  11. Meine Wahl wäre der Colette-Schnitt - aber ich bin extrem gespannt, wie Du Dich entscheidest!
    Viele Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sandra, ich finde, daß Du einen sehr guten Geschmack und tollen style hast. Du wirst Dich für das richrige entscheiden, da bin ich mir ganz sicher.
    Liebe Grüße von Regi

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin gespannt wie Du Dich entscheidest! Aber in schwarz siehst Du bestimmt sehr gut aus! Soviel sei schon mal gesagt!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen