Mittwoch, 27. Mai 2015

MMM Hawthorn & Mabel


Monikas Kommentar zu meiner ersten Hawthorn ließ mich nicht los: "Ich kann sie mir auch gut zu einem schmalen Rock vorstellen..."

Eine Woche später zeigte Amelie Ihre wunderschöne Mabel.  Läuft wieder unter "Soll so"...

Meine erste Mabel ist aus den Resten meiner Moneta, wunderbar fester Lillestoff-Interlock mit 5% Elasthan entstanden. Colette gab als Stoffverbrauch für das Kleid 2,5m an, von denen ich weniger als 2 m brauchte. Der Rest reichte für diese Mabel. Fünf Rockbahnen plus Formbund, fast komplett mit der Overlock, nur der Saum von Hand genäht.




Hawthorn ist aus den Resten meiner Makira entstanden, ein Voile von Stoff und Stil. Elke fragte damals, ob ich diesen Stoff empfehlen könne. Meine Antwort ungefähr: Ja, falls Du Verbandszeug suchst...Hier habe ich den Voile gedoppelt, so ist er perfekt: immer noch weich fallend, nicht mehr durchscheinend und sehr weich.



...und ich dachte, sie lacht mich an...


Was als Experiment begann, ist zu einem Lieblingsoutfit geworden. Der Rock ist dank des Materials sehr bequem, Hawthorn wirklich ein idealer Partner. Danke Dir, Monika für die Anregung und Euch allen für Eure inspirierenden Kommentare.

Einen wundervollen MeMadeMittwoch und
Liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. Der schmale Rock ist zu dem Blusenschnitten tatsächlich ideal. Ein sehr klassisches Outfit, sehr schick! Bleistiftröcke haben ja auch schnell den Touch, dass sie sekretärinnenhaft wirken. Keine Angst, das ist hier nicht der Fall, weil die Bluse so einen lockeren verspielten Schnitt hat. Ich muss gerade denken, wie unterschiedlich man wirkt, je nachdem, was man trägt. LG, Anni

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für ein tolles outfit! Perfekt!

    Liebe Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  3. Du siehst toll aus! Ja, der Rock natürlich auch :-) Passt perfekt, zu der Bluse aber vor allem zu dir!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  4. SANDRA!
    ganz große Klasse, ich frage mich immer wo du den Stoff für deine Projekte her hast, aber irgendwie bekommst du es ja dann doch hin.... *g*
    Siehst super aus und du hast tolle Fotos gezeigt... super süß deine Lütte....
    Also du Schöne, zeig dich so, dass macht der Menschen Herzen froh....
    *gg*
    Fröhliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  5. einfach nur sagenhaft :-) !
    lg anja

    AntwortenLöschen
  6. sehr schick! steht dir fantastisch!
    und die fotos mit deiner tochter sind ja zuckersüss :-)

    lg andrea

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderschöne Kombination und aus dem Interlock ist der Rock sicher nicht nur schick sondern auch sehr bequem.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Ein klassischer Bleistiftrock aus Interlock finde ich eine tolle Idee; der Stoff ist ein schöner Kontrast zum strengen Look des Rockschnittes und die leicht verspielte Bluse lockert zusätzlich auf. Gefällt mir sehrsehr gut.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sandra,
    ein tolles Outfit! Die Kombination finde ich auch hervorragend. Vielleicht sollte ich mir den Blusenschnitt auch mal ansehen, ein Bleistiftrock ist schon in Planung...
    Und was die Fotolocation angeht: Kommt mir irgendwie bekannt vor ;-) Tolle Bilder, vor allem mit deiner Tochter!
    Liebe Grüße und das nächste Mal gehen wir zusammen hin!
    Lena

    AntwortenLöschen
  10. Das steht dir super liebe Sandra!
    Herzliche Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schickes Sommerensemble. LG Doro

    AntwortenLöschen
  12. Die Schößchenbluse ist echt genial! Ich denke, die kann nicht jeder tragen (stell Dir mal da mich vor *hihi).
    Die passt Dir wirklich hervorragend und der Rock ist auch so toll! Hach, ich bin immer von den Socken, was Du Dir für schicke Sachen nähst! Chapeau!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Deine Bluse passt so wunderbar zum schmalen Rock .... ein Sonntagsausgehoutfit. Sehr schick !
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön! die schößchenbluse zu dem schmalen Rock - ganz großes Kino! Und wieder so wunderschöne Fotos, ich bin begeistert! Ja um Deine weißen Blusen beneide ich Dich - weißen Stoff zu vernähen finde ich irgendwie unspannend und wahrscheinlich muss man das fertige Teil erstmal waschen, bevor man es tragen kann ;-) Aber ich werde mir eine weiße bluse nähen, ganz bestimmt! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  15. So langsam weiß ich nicht mehr, was ich in die Kommentare schreiben soll....Was machst du nur mit uns? Das sieht immer alles so edel und perfekt verarbeitet aus! Jetzt habe ich zum ersten Mal die rehbraunen Augen gesehen! Deine Kleine grinst total süß ♥
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schönes Outfit! Ein Hoch auf die gute Idee von Monika und ein dreifaches Hoch auf Deine gekonnte Umsetzung! :)

    AntwortenLöschen
  17. Sehr schön, besonders mit den Schuhen und Sonnenbrille !
    Lg Sybille

    AntwortenLöschen
  18. Hi Sandra, wirklich ein tolles Outfit! Die Kombination aus Bluse und Rock stehen dir wirklich wunderbar! Das du den Rocksaum per Hand genäht hast gefällt mir wesentlich besser als meiner mit Zwillingsnadel. Wenn ich nur nicht immer so faul wäre^^ Ich glaube den Hawthorne Schnitt muss ich mir nochmal überlegen. Deine Beispiele davon gefallen mir echt super!

    AntwortenLöschen
  19. Bluse und Rock sind einfach genial. Und ein Bleistift-Rock aus 5 Bahnen, das ist sicher ideal zur Resteverwertung, oder? Siehst sehr schick aus!
    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  20. Perfekt die Zusammen- und in Szenesetzung ... du hast ein Händchen dafür was chic ist !

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  21. Ich habe dein Outfit heute morgen schon auf dem Handy bewundert, du siehst so klasse aus, es ist schick, verspielt, die Bluse betont deine schöne Figur, einfach genial!!!! Colle Idee, das Kleid zu kürzen, es passt dir so gut!
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  22. Das ist dir so gut gelungen. Oft sind die Stücke die besten. Also ich meine solche Resteverwertungsteile. Man hat dann nicht das Gefühl, einen neuen Stoff anzuschreiben und ist gelassener, oder? Jedenfalls finde ich das Outfit total schön bei dir und die Fotos sind klasse mit einem kleinen Augenzwinkern.

    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  23. Ganz wunderbar. Schlicht und klassisch und sehr feminin (man könnte auch sexy sagen :-) )
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  24. Was ein tolles perfektes Outfit!!!
    Und was für tolle Bilder!
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  25. Das ist ein wunderschönes Outfit, das Dir auch sehr gut steht! es gefällt mir unheimlich gut! Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  26. So schön... Rock und Bluse stehen dir perfekt! Und die Fotos sind mal wieder umwerfend.
    liebe Grüsse
    Gabi

    AntwortenLöschen
  27. Sehr, sehr schick! Tolles Outfit, es steht Dir ausgezeichnet.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  28. Was ein tolles Outfit! Ich glaube echt ich brauche bald auch so nen Rock! ist ja eh grad bei Colette runtergesetzt.. uiuiuiuiui. Was sieht der chick bei dir aus! und die Bluse dazu ist echt perfekt! Ein sehr stimmiges Outfit und ganz tolle Fotos! :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Sandra,
    noch ein später Kommentar. Noch einen tollen Rock hast du dir genäht, so elegant. Warte mal ab , demnächst nähe ich auch wieder so wie früher, du hast mich total wieder auf die Spur gebracht, doch für mich zu nähen.

    Liebe Grüße
    Marita

    P.S. Süß ist deine Kleine mit den Rehbraunen Augen. 2 meiner 3 Kinder haben auch braune Augen

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Sandra,
    noch ein später Kommentar. Noch einen tollen Rock hast du dir genäht, so elegant. Warte mal ab , demnächst nähe ich auch wieder so wie früher, du hast mich total wieder auf die Spur gebracht, doch für mich zu nähen.

    Liebe Grüße
    Marita

    P.S. Süß ist deine Kleine mit den Rehbraunen Augen. 2 meiner 3 Kinder haben auch braune Augen

    AntwortenLöschen