Mittwoch, 8. April 2015

MMM: Frühlingserwachen

Mein Frühlings-Outfit zum Motto-MeMadeMittwoch: Lieblingskleidung.
Selbstgenäht ist nur das Shirt, und das auch schon vor längerer Zeit. Nähtechnisch keine Herausforderung - die stellte eher das Finden dieses Stoffes dar. Ich wollte unbedingt GENAU die Qualität eines Kaufshirts. 81hours. Laut Etikett Supima-Baumwolle. Bekommt man nur leider nicht als Meterware. Nach längerem Suchen habe ich Nelly-Morellys Shop entdeckt. Die Produktbeschreibung hörte sich vielversprechend an, die gelieferte Qualität: unglaublich! Hauchzart...


Den Schnitt habe ich ebenfalls von besagtem Shirt abgenommen. Nur Uni-weiß war mir zu nackig. Also Pailletten aufgefädelt - gibts auch fertig, aber diese flogen hier noch rum - und in Herzform aufgenäht.


Der Halsausschnitt: Kaufshirt mit Häkelkante. Da bin ich raus.


Die Ärmelsäume. Tatsächlich unversäubert - unglaublich, oder? DAS kann ich auch... 
.

Hose: Please

Habt einen schönen Mittwoch, 
Liebe Grüße
Sandra


 

Kommentare:

  1. sehr gelungen und das herz ist das i-tüpfelchen :-)
    sonnige stunden für dich
    lg anja

    AntwortenLöschen
  2. ein schönes Teil - das Herz ist ja ein Hingucker! auf jeden Fall sehr gelungen.

    lg Lore

    AntwortenLöschen
  3. Prima ... weiße Oberteile im Frühling und Sommer sind da ein Muss! Da bist du gut vorbereitet ;o)
    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen

  4. Ein richtig herziges Traumteil! Ich liebe so schlichte Klamöttchen.

    Liebe Grüße vom Schlotttchen

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Idee mit den Pailletten. Sieht echt klasse aus!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Uhhhhh tolle Details! Die unversäuberten Ärmelsäume sehen überraschend echt gut aus, mal sehen ob ich mich das auch traue :D Klasse Shirt! :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Schön, dein feines, weißes Shirt und das Paillettenherrz ist eine prima Idee.
    Sehr amüsant, dass das Kaufshirt unversäuberte Ärmesäume hatte und sicher ist das den meisten Käufern gar nicht aufgefallen, da geht es beim Kauf nur ums Design, nicht um die Verarbeitung.
    Danke auch für deinen Shop-Tipp; dort schaue ich mich später mal um.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderschönes, zartes Shirt ist das. Ich mag sowas auch total gern, aber meist nur zum Drunterziehen, weil ich es nicht leiden kann, wenn man den BH durchsieht :-) Danke für den Link, die hauchdünnen Jerseys sehen toll aus, da kann ich mir die Unterziehshirts ja jetzt selbst nähen. Sauteure Shirts mit unversäuberten Ärmeln hatte ich auch schon und fand das ganz lässig.
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  9. So schön und zart! Das Shirt sitzt sehr schön und schaut sich so kuschlig an, wie du es beschreibst. Ich habe bisher auch kaum tolle Shirtstoffe gefunden...

    AntwortenLöschen
  10. Tausend Dank für diesen Stoff Tipp! Ich frage mich schon immer wo man solche Jerseys herbekommt. Und der Preis ist auch gut. Dein Shirt gefällt mir gut. Schlicht mit einem kleinen extra. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  11. Vielen Dank für die SToffquelle. Ich tue mich auch immer schwer leichte Stoffe für Shirts zu finden. Dein Shirt ist super gelungen, schön und lässig. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sandra,

    das schaut wieder zuckersüß aus, das Herz vorne ist ist genau das richtige i-Tüpfelchen. Das mit den unversäumten Ärmeln ist mir im Geschägt auch schon aufgefallen... ist wohl grade in ;)

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. so schön, die Ton in Ton Pailletten- Applikation. Alles Liebe! nina.

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schönes Shirt, der Stoff sieht wirklich edel aus! Hübsch mit der Herzapplikation!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sandra, dein Frühlingsoutfit gefällt mir total gut! Das Shirt sieht so schön leicht aus und die Pailetten passen wirklich super dazu!

    AntwortenLöschen
  16. Der Stoff sieht auch schon so zart und soft aus. Richtig toll geworden und das Pailettenherz macht es komplett. Unversäuberte Säume sind mir auch schon häufig begegnet.

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschön! So zart und weich! Das fällt mir bei Deinem Shirt sofort ein!
    Der Stoff ist echt toll! Hast Du wirklich gut gewählt! Und das Herz passt perfekt dazu!
    Ich mag es sehr!!!

    Liebe Grüße an Dich
    Christiane

    AntwortenLöschen
  18. Danke für diesen tollen Tipp, Sandra! Dein Shirt ist wunderbar geworden und ich werde auf jeden Fall diesen Stoff ordern müssen :-)

    Liebste Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen
  19. Dein Shirt sieht echt frühlingshaft und zart aus! Passt perfekt zum Frühlingserwachen ♥ Du hast mich mal wieder bezirzt....grins...
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  20. Ein richtiges Wohlfühlshirt, das auch so aussieht! Ich finde dass beide Teile sehr schön harmonieren! Tolles Outfit!!!
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  21. Supima ;) Hey Sandra, wie ist es nun mit Deiner Alternative... 1 Jahr danach? Glücklich und zufrieden? Bisher habe ich Baumwolle nicht so unter die Lupe genommen, dafür andere Materialien. Cotton war nie so mein Favorit - nur so lernen wir dazu. LG Anita

    AntwortenLöschen