Montag, 16. März 2015

Japan Sew Along: Finale II/2015



Sew-Along

Meine Seidenbluse. Hier habe ich über das kleine Drama bei Ihrer Entstehung geschrieben. Die Flecken sind nun entfernt.
Der Halsabschluss, mein Angstgegner, ist geglückt. Mit der Hand gestichelt, ebenso wie die Armabschlüsse. Als Abbitte für die Overlocknähte...Die größte Schwierigkeit bei dem Material war die niedrige Bügeltemperatur. Mit vielen Stecknadeln und Butterbrotpapier habe ich sie bezwungen.
Knöpfe habe ich noch keine angemessenen gefunden. Solange halt ohne...



Sie fließt...











 Bilder vom japanischen Garten im Westfalenpark Dortmund. Naheliegend.

Danke, Catrin, für die Ausrichtung des Sew Alongs.  Auch wenn ich nicht immer dabei war, habe ich ihn in vollem Umfang genossen. Anregungen geholt. Lust auf mehr geschürt. Mehr japanisch nähen? Gern.
Vielleicht dann endlich dieses Kleid von Nani Iro?


http://naniiro.jp/textile/pdf/2011/no16.pdf

Auf dem Tanoshii-Blog findet heute das zweite Finale statt.

Liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. Liebe Sandra,

    die Bluse ist wunderschön geworden, in dieser Gesamtansicht noch einmal mehr - dazu die stilvoll gewählte Location, toll!

    Ich danke Dir herzlich für's Mitmachen - und bin gespannt auf Weiteres! Das Kleid, das Du zeigst, hatte ich auch schon ins Auge gefasst, bin aufgrund eines Lesefehlers aber zunächst einmal dran gescheitert. Wer weiß, reizvoll finde ich es nach wie vor, und kann mir gut vorstellen, es auch noch einmal in Angriff zu nehmen!

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. ganz und gar wunderbar :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön ist deine Bluse geworden!
    Du kannst stolz auf dich sein, diesen Stoff bezwungen zu haben, denn er sieht recht flutschig aus.
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  4. Toll präsentiert und Du hast meine große Bewunderung, den Stoff "bezwungen" zu haben :-)
    Viel Freude mit der schönen Bluse!
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. wunderwunderschön, die Farbe, das Material, die Umsetzung und vor allem die Fotos!
    hach...
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön und tolle location!
    ich finde, sie braucht gar keine knöpfe, wirkt viel minimalistischer & klarer so!
    lg, frau k.

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Bilder! Und ne tolle Bluse! Der Stoff passt ja echt toll zum Schnitt, die Bluse fällt echt schön :) Gut gemacht! :)
    Liebe Grüße und einen schönen Montag :)
    Katharina

    AntwortenLöschen
  8. unglaublich schöne bilder-- und die bluse...
    "wo man nichts hineintut kommt nichts heraus."
    so viel arbeit du hineingegeben hats, so schön ist sie geworden.
    ich bin großer fan!
    liebe grüße*

    AntwortenLöschen
  9. wunderschöne Bluse! Und so stimmig umgesetzt.
    lg
    lucy

    AntwortenLöschen
  10. Ja, sie fließt wunderbar. Toll, dass Du sie fertig genäht hast, es hat sich wirklich gelohnt!

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  11. Das ist wirklich ein edles Teil geworden. Zum Glück hast Du die Flecken herausbekommen. Wäre zu schade gewesen! Ich bin mir auch nicht sicher, ob es unbedingt noch Knöpfe braucht. Echt schön....Und vielen Dank noch mal für Deine lieben Kommentare an dieser Stelle. Das Nani-Iro-Kleid ist wirklich ganz einfach zu nähen. LG Griselda K

    AntwortenLöschen
  12. So schön, in meiner derzeitigen Lieblingsfarbe.
    alles liebe, nina

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Bilder!!! Perfekt ist der Garten zu Deiner Bluse! Sehr stimmig! Und total entspannend!
    Gut, dass Du sie fertiggemacht hast!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  14. Die sieht wirklich wie ein richtiges Wohlfühlteil aus! Und dabei trotzdem richtig schick! Auf die Idee mit der Location hätte ich auch mal kommen können. In Bochum haben wir ja auch einen schönen japanischen Garten. Ärgerlich, dass ich da nicht selber drauf gekommen bin. Aber für's nächste mal...

    Liebe Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  15. Da hat sich das Durchbeißen doch gelohnt - Material und Farbe sind wunderbar und das Ergebnis auch.
    LG Malou

    AntwortenLöschen