Dienstag, 6. Januar 2015

DIY KUNST-Fellbommel



 
Während der Rest der Familie Bakterien im Haus verteilt, streue ich Fellflusen drüber:
ich bin im  Bommelfieber !

Von meiner neuen Tasche hatte ich noch Fellreste - sooo flauschig !!

Superschnell fertig, wenn Ihr es auch probieren möchtet, braucht Ihr:
Kunstfellreste
Nadel und Faden
spitze Schere
Kreisschablone  - meine hatte einen Durchmesser von ca. 10 cm, der fertige Bommel ist  ca. 5 cm groß.
STAUBSAUGER

2. Kreis auf die Gewebeseite zeichnen  und ausschneiden. Dabei möglichst nur das Gewebe durchtrennen.
3. Eng am Rand mit Vorstichen entlangnähen...
4. ...einmal herum , Faden stehen lassen.
5. Als Aufhängung habe ich kleine Kugelkettchen genommen, die ließen sich gut durch das Gewebe friemeln- Ihr könnt natürlich auch Bänder oder Wolle oder... nehmen

6.Den Faden vorsichtig zusammenziehen...(große Bommel ev. mit etwas Watte ausstopfen) und verknoten.

Fertig!



Für:
Schlüsselanhänger
Mützen
Taschenbaumler...


Viel Spaß und liebe Grüße,

Sandra

verlinkt: Creadienstag



Kommentare:

  1. niiiiiedlich!
    und dann könnte man noch kleine Filzohren drankleben und einen Häkelschwanz und ...

    lieben Gruß und auf ein kreatives 2015
    Uta

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr schöne Anleitung!
    Danke,
    Kathrin

    AntwortenLöschen